monumentum.net  
Presseschau Termine ebay Alarm Forum Bücherecke Surftipp Lexikon
Anmelden / Mein Konto
29.07.2014
Drucken | Senden | Bookmark

Lexikon

Zufallslexikon

9. Der Aufbau einer Inschrift

Nach dem Hinweis auf den Ort, das Grab, den Stein folgt die Angabe, ob es sich bei dem Begrabenen um eine Frau oder einen Mann handelt. Es folgt dann die Eulogie, die Lobrede, die unterschiedlich lang und ausführlich sein mag. Sie kann sich auf zwei Worte beschränken, kann aber ebenso zehn Zeilen lang sein.
Wenn auch die Lobreden für herausragende Frauen nicht ganz so lang ausfallen wie für solche Männer, so kommen die Frauen insgesamt nicht zu kurz. Nach der Eulogie folgt die name...
...weiter lesen
Kategorien

Kulturhistorische Denkmale (10)
Flur- und Kleindenkmale (74)
Home | Newsletter | Kontakt | Impressum | Urheberrecht © 1995 - 2008 monumentum.net -- Beachten Sie unseren Haftungsausschluß